Über uns
Qualität
AGB
Kontakt

Contacts

Tel: +49 (0)30-74 696 509
Fax:+49 (0)30-367 405 135
E-Mail: info@astrabiotech.de Impressum

ELISA Kits

Astra Biotech bietet vielfältige In-Vitro-Diagnostika, die auf der ELISA-Technologie beruhen.
Sie dienen der Detektion und Quantifizierung von Biomarkern in humanem Blutserum und /oder Blutplasma.

Vorteile der Astra Biotech ELISA Kits

ELISA Teste basieren auf immunologischen Antigen-Antikörper-Reaktionen. Aufgrund der Enzymkinetik und unter Betrachtung größtmöglicher Effizienz werden die Inkubationen der Astra Biotech ELISA Kits meist unter Schütteln und bei +37C durchgeführt. Die Inkubation unter Schütteln bietet den Vorteil der gleichmäßigen Durchmischung der Lösungen und verringert somit die Variation der Messwerte innerhalb der Platte und zwischen einzelnen Testläufen desselben Assays. Es wird empfohlen, die Schüttelgeschwindigkeit des jeweiligen Schüttlers mit Hilfe der Konzentrationsangaben der Kalibratoren zu evaluieren und fortan konstant zu halten. Die optimale Reaktionstemperatur immunologischer Reaktionen liegt bei +37C. Eine Reduktion der Temperatur führt im Allgemeinen zur Verlangsamung der Reaktion. Eine konstante Inkubationstemperatur unterstützt des Weiteren die Unabhängigkeit von Schwankungen der Umgebungstemperatur.

Charakteristika der Astra Biotech ELISA Kits

Die Astra Biotech ELISA Kits werden als 96 Well-Mikrotiterplatte mit teilbaren Mikrotiterstreifen geliefert, die eine partielle Anwendung erlauben. In Einzelfällen können auch andere Kitzusammensetzungen angeboten werden. Bei einer Lagerung von +2+8C sind die ELISA Kits 12 Monate haltbar (mit Ausnahme der 18 monatigen Haltbarkeit des Specific IgE Kits).